SucheMenu

Famulatur

Sie sind herzlich Willkommen einen Teil Ihrer Famulatur bei uns zu verbringen.
Die Famulatur ist die praktische Ergänzung der theoretischen Lehrinhalte des Medizinstudiums und dient dazu, erste Erfahrungen in der klinischen Medizin zu sammeln. In unserem Klinikum hat die praktische Ausbildung einen hohen Stellenwert.


Was mache ich als Famulant in der Klinik?

Als Famulant erhalten Sie die Möglichkeit, voll in unseren klinischen Ablauf integriert zu werden. In den Famulaturen ist besonders wichtig, dass Sie zunächst den Ablauf auf einer Station kennenlernen. Sie begleiten die Kollegen auf der täglichen Visite. Dort bekommen Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen, manuelle Fertigkeiten zu erwerben und insbesondere Untersuchungsbefunde zu erheben. Außerdem erlernen Sie, wie ein Anamnesegespräch geführt wird und welchen Stellenwert eine gute Anamnese hat.

Sie gewinnen einen Überblick über die gängigen Krankheitsbilder in den jeweiligen Kliniken. Dadurch gewinnen Sie einen nachhaltigen Eindruck über die Diagnsotik und Versorgung von Erkrankungen auf höchstem Niveau.

Selbstverständlich können Sie auch als Famulant an der wöchentlichen PJ-Fortbildung teilnehmen. Die benötigte Hygieneschutzkleidung bekommen Sie kostenlos zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus laden wir Sie zum täglichen Mittagessen in unsere Kantine ein.


Ansprechpartner

Wenn Sie bei uns eine Famulatur absolvieren möchten, wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung. Wir benötigen eine kurze schriftliche Bewerbung, inklusive des Lebenslaufes und der Immatrikulationsbescheinigung. Sie können zu jeder Zeit eine Famulatur bei uns ableisten.

 

Kontakt

Monika Berndt
Personalabteilung

0391 7912116

Nach oben

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzregelungen (einschließlich der Verwendung von Cookies und anderen Technologien) zu.