SucheMenu

da Vinci®-Operationstechnik

Was kann mit dem da Vinci -urologischerseits- operiert werden?

  • Radikal-Operationen der Prostata (bei Krebsnachweis)
  • Nierentumor-Resektionen (bei lokal begrenztem Nierenkrebs)
  • Nierenentfernungen (incl. Harnleiterentfernungen)
  • Nierenbecken-Plastiken
  • Blasendivertikelabtragungen
  • Kolpususpensions-Plastiken / Sakrokolpopexie

Die Vorteile gegenüber offenen Operationen für den Patienten sind:

  • signifikant weniger Schmerzen
  • schnellere Wiederaufnahme der Alltagstätigkeiten
  • schnellere Rekonvaleszenz / kürzerer Krankenhausaufenthalt
  • geringerer Blutverlust, weniger Wundheilungsstörungen
  • Verbesserung der Rate an Frühkontinenz und Verringerung der Rate an Harninkontinenz

Kontakt

Urologie und Kinderurologie

Herr Dr. med. Majed Daher
Ltd. Oberarzt

0391 79139010391 7913903

 

 

Allgemeine Infos

Prostataentfernung bei Prostatakrebs

Nierenchirurgie

Nach oben

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzregelungen (einschließlich der Verwendung von Cookies und anderen Technologien) zu.