SucheMenu

Hygienemaßnahmen, die zur Eindämmung des Erregers führen

  • Seien Sie „unhöflich“: Verzichten Sie auf Händeschütteln oder Umarmungen zur Begrüßung und halten Sie in Gesprächen etwas mehr Abstand als üblich.
  • Regelmäßig die Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen.
  • Halten Sie von Menschen, die husten oder niesen, mindestens einen Meter Abstand.
  • Achten auch Sie selbst auf eine korrekte Hustenetikette: Beim Husten oder Niesen mindestens einen Meter Abstand von anderen Personen halten, wenn möglich wegdrehen.
  • Ausschließlich Einwegtaschentücher benutzen, anschließend Händewaschen.
  • Vermeiden Sie soweit wie möglich das Berühren Ihres eigenen Gesichts.

Maskenpflicht im Klinikum

Bitte beachten Sie, in unserem Haus herrscht Maskenpflicht. Achten Sie dabei bitte auf das korrekte An- und Ablegen des Mund-Nasen-Schutzes. 

Kontakt

Dr. med. Reinhard Ebbeler
Hygienearzt

Nach oben

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzregelungen (einschließlich der Verwendung von Cookies und anderen Technologien) zu.