SucheMenu

Barrierefreiheit

Anfahrt

Die Anfahrt mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie hier nachlesen.

Beim Übergang von den ÖPNV über die Ampel zum Zugang auf den Parkplatz bzw. der Hauptmagistrale sind Bodenindikatoren eingebracht.

Parken

Seitlich der Hauptmagistrale nahe dem Haupteingang stehen gehbehinderten oder gehunfähigen Patienten drei Behindertenparkplätze zur Verfügung. Die maximale Parkdauer beträgt hier 4 Stunden. Gern können Sie sich aber auch von Ihren Angehörigen oder dem Taxi bis zum Haupteingang bringen lassen. Für die Dauer des Ein- und Aussteigens ist eine entsprechende Stellfläche vorhanden.

Derzeit stehen nahe zur Notaufnahme keine behindertengerechten Parkplätze zur Verfügung! Dies bitten wir Sie zu beachten. Für längere Aufenthalte halten wir für Sie auf dem Parkplatz 1 und 2 Behindertenparkplätze vor.

Zugang

Der Zugang zum Klinikum ist per Schräge (Rampe) mit einseitigem Handlauf ohne Blindenleitsystem möglich. Es existiert eine Drehtür sowie eine nach innen öffnende Tür im Haupteingangsbereichen.

Aufzüge

Innerhalb der Gebäude des Klinikums können alle Etagen über Aufzüge erreicht werden. Aufzüge des Klinikums verfügen sowohl über eine visuelle Stockwerkanzeige als auch über eine akustische Stockwerksangabe. Bedienelemente sind über Prismaschrift zu ertasten.

Sanitäranlagen

Jede Etage des Klinikums weist ein barrierefreies WC aus. Schnurzüge für den Notruf sind angebracht.

Jede Station bzw. Abteilung des Klinikums verfügt über mindestens ein behindertengerechtes WC. Ebenso sind Duschzellen in den Bereichen DIN-gerecht ausgestattet und bieten entsprechende Bewegungsmöglichkeiten.  

Cafeteria

Unsere Cafeteria ist im Bereich des Haupteinganges barrierefrei erreichbar.

Kommunikation

Es besteht werktags die Möglichkeit unterstützend auf einen Gebärdendolmetscher des Klinikums zurückzugreifen.

Nach oben

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzregelungen (einschließlich der Verwendung von Cookies und anderen Technologien) zu.