SucheMenu

AOK Weihnachtsaktion

17.12.2019

In der Weihnachtszeit freut sich die Familie auf das Zusammensein im Kreise der Lieben, um gemeinsam zu spielen, zu basteln, Plätzchen zu backen oder etwas zu unternehmen. Leider können nicht alle Kinder diese besinnliche Zeit genießen, da sie aus gesundheitlichen Gründen die Feiertage im Krankenhaus verbringen müssen.

Seit über 20 Jahren hält die AOK Sachsen-Anhalt an der Tradition fest, kleinen Patienten einen weihnachtlichen Gruß ins Krankenhaus zu überbringen. In diesem Jahr konnten sich die kleinen Patienten über ein Kuschelkissen freuen.

„Wir überraschen kranke Kinder im Krankenhaus, um ihnen ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern," so Wilma Struck, Landesrepräsentantin der AOK Sachsen-Anhalt.

Kontakt

Frau Diplom-Journalistin Kathleen Radunsky-Neumann
Unternehmenskommunikation

0391 79121060391 7912103

Nach oben

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzregelungen (einschließlich der Verwendung von Cookies und anderen Technologien) zu.