SucheMenu

Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss der Ausbildung

25.02.2021

Acht frischgebackene Pflegefachkräfte unterstützen ab dem 1.3.2021 das Klinikum Magdeburg. Das sind unsere Auszubildenden aus dem M18-Jahrgang. Sie alle haben ihre Prüfungen bestanden. Herzlichen Glückwunsch und ein herzliches Willkommen in unserem Pflegeteam.

In diesem Jahr gab es für die Absolventen einige Besonderheiten. So wurden die schriftlichen und die mündlichen Prüfungsteile mit Hygienekonzept absolviert, die praktischen Abschlussprüfungen fanden erstmals in Zusammenarbeit mit professionellen
freischaffenden Schauspielern in Simulationssituationen statt. In akribischer Vorarbeit wurden, gemeinsam mit den ausbildenden Einrichtungen, Prüfungsszenarien erarbeitet, praxisnahe Fallsituationen entwickelt und Rollenbeschreibungen angefertigt.
"Das alles erforderte einen hohen organisatorischen Aufwand“, sagt Christina Heinze. pädagogische Leiterin des Bildungszentrums für Gesundheitsberufe Magdeburg, das den theoretischen Teil der Ausbildung in der Pflege für das Klinikum Magdeburg übernimmt. Sie ist zufrieden: „Diese Form der Prüfungen hat allen Auszubildenden einen fristgerechten Abschluss ermöglicht.“ Sie dankt allen Beteiligten für die hervorragende Zusammenarbeit.
Da jedoch auch die offizielle Abschlussfeier im Beisein von Verwandten und Freunden, sowie Führungskräften und Mitarbeitenden aus den ausbildenden Einrichtungen, nicht wie geplant stattfinden konnte, wird für den (Spät)Sommer diesen Jahres eine gemeinsame Veranstaltung geplant. Die feierliche Zeugnisübergabe für die Absolventen des Jahrgangs März 2018 fand in diesem Jahr direkt nach den mündlichen Prüfungen statt.
Alle Auszubildenden haben einen Arbeitsplatz als Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger erhalten.

Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben den Abschluss in den Händen: (vorn von links) Shkendije Adriana Uka, Lisa Titsch, Nathalie Hoppe und Lea Biskaborn. Rechts gratuliert Christina Heinze (pädagogische Leiterin des BZG). Oben von links sind zu sehen Saba Saleem Könnecke, Robin Pape, Manuela Schwirz (zentrale Praxisanleiterin am KMD); Jaqueline Wald; Tim Kiery (zentraler Praxisanleiter am KMD) und Christin Lessing.

Kontakt

Frau Diplom-Journalistin Kathleen Radunsky-Neumann
Unternehmenskommunikation

0391 79121060391 7912103

Nach oben

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzregelungen (einschließlich der Verwendung von Cookies und anderen Technologien) zu.